Kaestner & von Urach's Genealogische Adelsdatenbank
Sie sind momentan nicht angemeldet (anonymer Benutzer) Anmelden
 

Elisabeth Alwine von Kleist

weiblich 1830 - 1906

StartseiteStartseite    SucheSuche    DruckenDrucken    Anmelden - Benutzer: anonymAnmelden    Lesezeichen hinzufügenLesezeichen hinzufügen

Angaben zur Person    |    Medien    |    Alles    |    PDF

  • Geburt  27 Nov 1830  Dessau Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht  weiblich 
    Gestorben  6 Aug 1906  Petzow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung  I830N27K  Superstammbaum
    Zuletzt bearbeitet am  22 Aug 2017 

    Vater  Gustav von Kleist, auf Kolochau und Polzen,   geb. 11 Jun 1801, Lübben Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Sep 1884, Kolochau Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter  Antonie von Uebel,   geb. 9 Nov 1803,   gest. 11 Okt 1872, Wendisch-Tychow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet  7 Jun 1824 
    Familien-Kennung  F824607K  Familienblatt

    Familie  Karl Friedrich August von Kaehne, auf Petzow und Bliesendorf,   geb. 16 Jul 1819, Petzow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 27 Nov 1910, Petzow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet  26 Aug 1858  Kolochau Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Elisabeth von Kaehne,   geb. 26 Mai 1859, Petzow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    >2. Karl von Kaehne, auf Petzow und Bliesendorf,   geb. 11 Okt 1860, Petzow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 17 Okt 1937, Petzow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     3. Kuno von Kaehne,   geb. 7 Jun 1862, Petzow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     4. Peter von Kaehne,   geb. 25 Nov 1868, Petzow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Zuletzt bearbeitet am  13 Sep 2017 
    Familien-Kennung  F858826K  Familienblatt

  • Alben  Kleist (1)
    »Kleist (Kleist-Keyserlingk, Kleist-Retzow, Kleist von Bornstedt). Evangelisch und katholisch. - Pommerscher Uradel, der mit Ritter Conrad Cleist 29. Juli 1263 urkundlich (vergl. Dreger, Cod. Pomeraniae dipl. S. 467 Nr. CCCLVI) zuerst erscheint und seine Abstammung auf Jarislaw, Kämmerer Herzog Kasimir I., 1175 zurückführt. - Präsentationsrecht zum vormaligen preußischen Herrenhause seit 20. Juli 1857. - Wappen: In Silber ein von 2 flüchtigen roten Füchsen begleiteter roter Balken. Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken 3 fächerförmig auf 3 silbern, rot, silberne Rosen gestürzte Knebelspieße mit goldenen Schäften und silbernen Eisen.« (S. 275, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 29. Jg. 1930)